Klemens Wilkskamp

Klemens Wilkskamp 2 kLandwirt

10.01.1957

Worthuesweg 9

46514 Schermbeck

 

Telefon: 02853/4039

 

Wahlbezirk 8: Üfte / Overbeck / Overhagen

 

Mitglied im

- Planungs- und Umweltausschuss

- Rechnungsprüfungsausschuss

- Wahlprüfungsausschuss 

 

Vertreter im

- Haupt- und Finanzausschuss

 

 

Klemens Wilkskamp wurde am 10.01.1957 geboren. Er ist seit 28 Jahren verheiratet und hat drei erwachsene Kinder im Alter zwischen 21 und 27 Jahren. Als Landwirt kennt er die besonderen Herausforderungen und Anliegen des ländlichen Raums.

Bereits in den letzten fünf Jahren war er Mitglied im Rat der Gemeinde Schermbeck. Die Interessen der Schermbecker Bürgerinnen und Bürger hat er dabei in den Ausschüssen für Planung und Umwelt sowie Wirtschaftsförderung erfolgreich vertreten.

Wichtige politische Zielen sind für ihn: Zukunftsfähige Landwirtschaft, gelebte Brauchtumspflege und die Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit der Kindergärten und Schulen in unserer Gemeinde. Gegenseitige Hilfe und enge Zusammenarbeit sind seine Werte.

Ersatzkandidat für Klemens Wilkskamp ist der stellvertretende JU-Vorsitzende Alexander Warmers.

Wegen der flächenmäßigen Größe des Wahlkreises ist das Gebiet in zwei Stimmbezirke eingeteilt. Die Wähler haben also die Möglichkeit, je nach Wohnort, in der Kolping-Begegnungsstätte, Widau 40 oder in den Räumen der Gesamtschule Schermbeck, Schloßstraße 20, 46514 Schermbeck zu wählen. Ein Blick auf die Wahlbenachrichtigungskarte sollte Unklarheiten beseitigen.

Nützliches Wissen am Rande: Klemens Wilkskamp hält seit der vergangenen Kommunalwahl an 30.08.2009 den Rekord für das beste CDU-Ergebnis in einem Stimmbezirk. Im Wahllokal 9.1 (Landgasthof Triptrap) entfielen damals 202 von 247 gültigen Stimmen auf die CDU. Das ist ein fantastisches Ergebnis von 81,78%! (Grüne 9,31%, SPD 6,07%, USWG 2,02% und FDP 0,81%) Natürlich würden wir uns sowohl für Klemens Wilkskamp als auch für die CDU insgesamt bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 über ähnliche gute Ergebnisse freuen.