Antrag JU Schermbeck

Umsetzung des Spiel- und Bewegungsraumkonzeptes der Gemeinde Schermbeck
hier: Markierungen auf der Schienebergstege und der Johann-von-der-Recke-Straße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Rexforth,

in den letzten Tagen sind im Rahmen der Umsetzung des Spiel- und Bewegungsraumkonzepts der Gemeinde Schermbeck im Abschnitt „Spielpark – attraktiv für alle“ auch auf Gemeindestraßen Markierungen der Fahrbahnflächen durchgeführt worden.

Auf der Schienebergstege und der Johann-von-der-Recke-Straße sind dazu blaue Punkte als optische Verbindungslinien zwischen den einzelnen Stationen aufgebracht worden.

Nach unserer Auffassung vermitteln diese Punkte gerade Kindern ein falsches Bild der Sicherheit, da Ihnen der Eindruck gegeben wird, sie könnten an diesen Stellen die Straße sicher und vorrangig queren. Im Gegensatz zu einem Zebrastreifen ist dies jedoch nicht der Fall.

Wir bitten daher um Beantwortung der folgenden Fragen:

1. Schließt sich die Verwaltung unserer Auffassung zur missverständlichen Situation der Kennzeichnung an?
2. Wenn ja, welche Maßnahmen werden seitens der Verwaltung empfohlen, um die Situation zu verbessern?

Vielen Dank für die konstruktive Unterstützung.