Bereits zum dreizehnten Mal fand am letzten Dienstag die Aktion “Frei-Bad Schermbeck“ der CDU und der JU Schermbeck in diesem Jahr statt.

Ulrich Stiemer und Engelbert Bikowski konnten in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr 90 Kinder und Jugendliche begrüßen und ihnen einen kostenfreien Aufenthalt im Hallenbad ermöglichen. Zusätzlich gab es pro Person noch eine Portion Pommes und ein Getränk gratis dazu.

“Dass auch im dreizehnten Jahr der Andrang so groß ist und die Zahl der Kinder und Jugendlichen gegenüber dem letzten Jahr noch gestiegen ist, habe ich nicht erwartet“ sagte der sichtlich begeisterte Vorsitzende der CDU Schermbeck, Ulrich Stiemer. Er versicherte, dass diese Aktion auch in den nächsten Jahren fortgeführt wird.