Es war der Wind, also der Ost – Wind, der die Luftballons der Kinder aus Schermbeck fast 170 km weit nach Holland fliegen ließ. Heute konnte Mike Rexforth den Gewinnern ihre Preise überreichen. Eine schöne Sache, denn weit über 100 km sind die Ballons geflogen. Schön, dass unsere niederländischen Nachbarn es durch ihre Rückantwort erst möglich machten, dass die  Kinderaugen der vier stolzen Sieger bei der  Preisvergabe strahlten. Ein herzliches Dankeschön an die Finder in den Niederlanden!