Sabine Weiss für Schermbeck in Berlin!

Mitten im Bundestagswahlkampf befindet sich die CDU Schermbeck. Zwar beginnt die heiße Wahlkampfphase erst Ende August, aber für die Christdemokraten war der Besuch der Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss auf der Mitgliederversammlung in der Gaststätte Triptrap wie der Wahlkampfauftakt für Schermbeck.

Als Gäste begrüßte der Vorsitzende Christian Hötting neben Sabine Weiss noch Vertreter des Kreisverbandes und der benachbarten Verbände Wesel und Hamminkeln.

Sabine Weiss, die 2009 den Wahlkreis gegen ihren jetzigen Herausforderer gewann, stellte in ihrem Referat die Inhalte des CDU-Wahlprogramms vor. Zugleich verwies sie auf die Erfolge der schwarz-gelben Bundesregierung.

„Deutschland hat die niedrigste Arbeitslosigkeit in Europa und Angela Merkel wird oft gefragt: Wie macht ihr das in Deutschland nach so einer Wirtschaftskrise?“

42 Millionen Erwerbstätige und damit so viele Menschen wie noch nie haben einen Arbeitsplatz und sorgen mit Ihrer Arbeit auch dafür, dass 3/5 aller Exporte Deutschlands mit einem Wert von 1,1 Billionen Euro in die EU gehen.

„Unsere Ressourcen sind die gut ausgebildeten Menschen! Darum haben wir 13,7 Mrd. Euro in Bildung und Forschung investiert. Das bedeutet unterm Strich 57 % mehr Studienanfänger!“ stellte Frau Weiss heraus.

Deutschland ist besser aus der Wirtschaftskrise hinausgegangen als es hineingegangen ist und das sei vor allem das Verdienst von Angela Merkel. Die Neuverschuldung wird 2015 auf Null gefahren.

Motiviert und energiegeladen forderte Sabine Weiss ihre Parteifreunde auf, einen selbstbewussten Wahlkampf mit guter Laune zu machen. „Wir brauchen uns nicht zu verstecken!“ Dies versprach ihr auch der Vorsitzende Christian Hötting: „Wir haben zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen in der Pipeline.“

Am 27. August besichtigt Sabine Weiss den am Hufekamp angesiedelten Betrieb Lerbs AG. Für den 29.08.2013 lädt die CDU zu einer Hallenbadaktion ein und der CDU-Ortsverband startet am 31.08. zu einer Fahrradtour zum Strommuseum nach Damm mit anschließendem Grillen.

„Neben den Wahlkampfständen und den gemeinsam mit Ratsmitgliedern geplanten Hausbesuchen bereiten wir noch ein oder zwei weitere Aktionen vor. Aber die sollen noch eine Überraschung bleiben.“ verrieten Christian Hötting und Sabine Weiss.

Von prominenten Unterstützern verspricht sich die erfahrene Wahlkämpferin nicht viel. „Ich gehe lieber selber auf die Straße und nutze die Zeit für das Gespräch mit dem Bürger.“

Vorbereitend für die anstehenden Kommunal- und Europawahlen sowie für den CDU-Kreisparteitag wurden folgende Delegierte gewählt:

Engelbert Bikowski, Ursula Borgmann, Hildegard Franke, Kathrin Felisiak, Rainer Gardemann, Ernst-Christoph Grüter, Andreas Heuwing, Christian Hötting, Marc Lindemann, Hildegard Neuenhoff und Klaus Schetter.

Zu Ihrem Wahlkampfauftakt am 27.07.2013 von 13.00 bis 17.00 Uhr in Xanten lud Sabine Weiss die Schermbecker Parteifreunde herzlich ein. 

1307 flyer weiss     1307 mgv 10.07.2013 i     1307 mgv 10.07.2013 ii